Laufen: Technik, Ausrüstung und weiteres
Running: Technique, equipment and more.

 

Informationen zum "richtigen" Laufen, Laufausrüstung, Ergänzungssport und weiteres.
Information how to run "correct". Run equipment, additional sports and more.

 

Schwimmstadion Duisburg - 50 Meter Schwimmbecken

Schwimmstadion Duisburg

50 Meter Schwimmbecken

 

Das Schwimmstadion Duisburg ist ein nicht-öffentliches Schwimmbad der Stadt Duisburg. Es wird vom Hochschulsport, Schulen und Vereinen genutzt.

Bei Kursen des Hochschulsports ist der Treffpunkt vor dem Gittertor, welches vom Kursleister aufgeschlossen wird.

Das Schwimmbad verfügt über acht Bahnen a 50 Meter und sechs Sammelumkleiden.

Adresse: Margaretenstr. 11, 47055 Duisburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Städtische Webseite des Bades: http://www.duisburgsport.eu/index.php/de/sporteinrichtungen/staedt-baeder/schwimmstadion-duisburg.html

Facebook Seite des Bades: https://www.facebook.com/SchwimmstadionDuisburg/

Kursanmeldung im Hochschulsport: https://www.buchsys.de/due/angebote/aktueller_zeitraum_0/index.html#bs_as

 

 

Uni Lauftreff am Campus Duisburg

Uni Lauftreff am Campus Duisburg

Laufen ist anstrengend und langweilig! Wer das denkt, kann sich vom Gegenteil überzeugen lassen. Blutige Anfänger und (Immer-) WiedereinsteigerInnen haben in der Laufgruppe einen Anreiz, sich fit zu halten. Denn keine Sportart ist einfacher in der Technik, keine ist günstiger in der Ausstattung und in (fast) keiner anderen können für so wenig Aufwand so viele Kalorien verbrannt werden.
Laufen macht Spaß! Wer das schon längst weiß, ist im Lauftreff ganz richtig. FitnessläuferInnen und ambitionierte HobbyläuferInnen können hier ihr Potential erweitern und ihre Fitness abwechslungsreich und in geselliger Runde erhalten und steigern.
Im Anschluss an den stressigen Uni- und Arbeitsalltag starten wir nachmittags vom Sportgebäude aus in den weitflächigen Duisburger Wald und drehen ein paar Runden.

 

Allgemeine Informationen und häufig gestellte Fragen: http://bs88.eu/index.php/de/ruhr-lopers 

Aktuelle Infos zu gelaufenen Strecken und Wettkämpfen auf unserer Facebook-Seite.

 

Laufuntergründe - Laufen auf Asphalt und im Wald

Laufuntergründe - Laufen auf Asphalt und im Wald

Man kann überall laufen, auf der Straße, im Wald, am Strand, auf dem Sportplatz. Doch was sind die Vorteile und Nachteile dieser verschiedenen Laufbeläge?

 

Straße - Asphalt

Die asphaltierte Straße ist ein Standardlaufbelag.
Nachteil: Die Belastung durch die versiegelte, glatte Fläche ist unnatürlich für den Körper und schwächt die Koordination für die Ausgleichsmuskeln des Körpers.
Vorteil: Direkte Kraftübertragung auf die Oberfläche. Keine Gefahr durch starke Bodenunebenheiten, wie im Wald.
Zur Wettkampfvorbereitung notwendig.

 

Waldwege - Waldboden

Der ideale Laufuntergrund.
Vorteil: Der weiche Belag fördert die den natürlichen Fußaufsatz und die Unterschenkelmuskulatur. Das Ausweichen von Wurzeln und anderen Hindernissen schult die Koordination.
Nachteil: Künstlich angelegte Wege, ggf. mit Schotter, sind vom Effekt so, wie Straßen.

 

Schotter - Schotterwege

Schotter ist ähnlich wie Asphalt, nur unwesentlich weicher.
Daher gilt das gleiche wie das gleiche wie Asphalt, nur in abgeschwächter Form. Siehe oben.

 

Aschenbahn

Der Härtegrad einer Aschenbahn kann sehr unterschiedlich sein. Nach einem stärkeren Regen ist sie meist sehr weich.
Sie eignet sich gut für das Intervalltraining.
Vorteil: Gleichmäßiger Untergrund.

 

Tartanbahn

Die Tartanbahn bietet einen sehr weichen Laufuntergrund.
Bei regelmäßigen Training auf der Tartanbahn unbedingt ungedämmte oder nur schwach gedämmte Schuhe verwenden. Sonst führt die Doppeldämpfung von Bahn und Schuhen zu unphysiologischen Schwingungen, die die Untergrundwahrnehmung des Körpers stören und das Verletzungsrisiko erhöhen.

 

Gras und Rasen

Rasenflächen bieten die gleichen Vorteile wie Waldwege. Desweiteren sind sie auch gut zum Barfuß laufen.

 

Sandstrand

Ideal ist der feste Sand am Rande des Wassers, um zu laufen, da er leicht nachgibt.
Da der Strand seitlich geneigt ist, sollte man hin- und zurück laufen, um die Muskulatur gleichmäßig zu belasten.
Der tiefere Sand landeinwärts ist ebenfalls gut, um laufen, er belastet die Muskulatur jedoch stärker.

 

Schräge Straßenränder - geneigte Wege

Die Straßenränder sind oft stark geneigt. Beim Laufen auf diesen Wegen steht ein Fuß in der Überpronation, der andere in der Supination.  Wenn auf diesem Untergrund gelaufen werden muss, sollte auf der gleichen Seite einer Strecke hin- und zurück gelaufen werden, um die Muskeln gleichmäßig zu belasten.

 

 

Kursprogramm im Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen

Kursprogramm im Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen

Neben dem Lauftreff gibt es noch viele Veranstaltungen im Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen.

 

Diese werden in den Programmübersichten abgedruckt, wie hier beispielhaft die Ausgaben aus dem Sommersemester 2015.
Es existieren jeweils drei Hefte:

  • Kursprogramm am Campus Essen, 1 Ausgabe pro Semester.
  • Kursprogramm am Campus Duisburg, 1 Ausgabe pro Semester.
  • Hochschulsportreisen, 1 Ausgabe pro Studienjahr.

 

 

Online ist das Kursprogramm auf der Webseite des Hochschulsports verfügbar.

 

 

 

Motivationsbrücke Lauftreff Uni Duisburg

Motivationsbrücke Lauftreff Uni Duisburg

Die Motivationsbrücke für die Läufer in Duisburg ist etwas besonderes, denn diese Brücke existiert tatsächlich.

 

Die Motivationsbrücke.

 

Genau hinschauen.

 

"Faul sein ist wunderschön"

 

"Born to be free"

 

 "Ich würd's wieder riskieren"

 

"Müde vom Nichtstun"

 

"Faul sein ist wunderschön"

 

"Am Anfang scheint das Ziel so unmöglich!"

 

"Sei mal glücklich!"

 

"Tja, blöd gelaufen"

 

"Wovon träumst du nachts am häufigsten?"

 

"Vom Mond aus betrachtet spielt das Ganze gar keine so große Rolle"

 

"A kiss is the best way to shut a girl"

 

"Be happy"

 

"Jeder redet, keiner lacht"

 

"STAY High"

 

"Dienstweg nicht betreten"

 

 

Seite 1 von 3

International Ruhr Run Club

 

Ruhr Run Club Essen

No course in this term.

 

Ruhr Run Club Duisburg

Thursdays
2:30 PM to 3:30 PM
Click here to register!

 

 The run club is cost-free for students!

 

Our Website uses cookies. With the use of our website you accept the use of cookies. Unsere Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Las cookies nos permiten ofrecer nuestros servicios. Al utilizar nuestros servicios, aceptas el uso que hacemos de las cookies. .